15
Jun

Meditation


Abstract Yoga Lotus Position

 

 

Meditation ist ein stiller Prozess zur inneren Einkehr. Sich selbst erkennen indem ich zuhöre. Stille ist persönliches Wachsen. Ruhe ist Frieden, für dich und andere. Bist du ruhig und zentriert, strahlst du dies aus. Deine Umgebung folgt dir, wenn du es zulässt. Osho zitiert buddhistische Schriften und sagt, Liebe dich selbst und dann meditiere. Vor allem liegt der Zugang zu dir, das vorbehaltlose Annehmen dessen, was dich ausmacht. Erst dann bist du bereit, zu hören. Für mich persönlich ist das eine grosse Herausforderung gewesen, die vorbehaltlose Selbstliebe. In einem kreisläufigen Prozess von Achtsamkeitsmeditationen, Pranayama, Work out und Selbstreflexion – oft schmerzhaft – bin ich ein Stück weiter. Heute kann ich ja zu mir sagen. In allen Bereichen. Und tatsächlich verändert sich die Art der Stille. Es wird mit Worten kaum beschreibbar ruhig und friedlich. Love your Life!